Polyethylen HPDE - Lebensmittelecht

Der Werkstoff Polyethylen HDPE wird im hauseigenen Kunststoffwerk zu NIEROLEN Rohmaßplatten der Abmessungen von 1060 x 2060 mm unterschiedlicher Dicken und Farben verpreßt.

NIEROLEN in Lebensmittel-Qualität ist physiologisch einwandfrei, wasserabweisend, geruchsneutral und kann mit gebräuchlichen Holzbearbeitungsmaschinen und -Werkzeugen behandelt werden.

 

Ein besonderes Augenmerk bei der Verarbeitung des Materials ist der thermischen Längenausdehnung zu widmen, die bei ca. 1,8 mm je 10° Temperaturschwankung je Meter beträgt.

Lesen Sie auch hierzu unsere Verarbeitungshinweise.

 

Weitere Informationen zum Material finden Sie hier.

Physikalische Eigenschaften Prüfmethode Einheit Werte
Dichte 53479 g/cm3 0,94-0,96
Wasseraufnahme bei 23°C 53495 %/24h 0,01-0,2
    
Mechanische Eigenschaften bei 23°C
Zugfestigkeit 53455 N/mm2 18-35
Schlagzähigkeit 53453 kJ/m2 ohne Bruch
Kerbschlagzähigkeit 53453 kJ/m2 6-ohne Bruch
Bruchdehnung 53455 % 600-800
Torsionssteifheit 53455 N/mm2 ≈400
Zug-E-Modul 53457 N/mm2 700-1400
Streckspannung 53455 N/mm2 20-30
Dehnung bei Streckspannung 53455 N/mm2 12
Reißdehnung 53455 % ≥50
Kugeldruckhärte 53456 N/mm2 ≈50
Shorehärte "D" 53505   66
    
Elektrische Eigenschaften
Durchschlagfestigkeit 53481 kV/mm 20-60
Oberflächenwiderstand 53482 Ohm 1014
Dielektrischer Verlustfaktor bei 800 und 103Hz 53483 tan δ 3∙10-4
Kriechstromfestigkeit 53480 KB 600
    
Thermische Eigenschaften
Kritallit-Schmelzbereich   °C 130-135
Wärmeleitfähigkeit 52612 W/mK 0,42-0,51
Wärmeformbeständigkeit kurzzeitig 53461 °C 42-50
linearer Ausdehnungskoeffizient 53752 K-1 1,8∙10-4
Temperatureinsatzbereich ohne mechanische Beanspruchung in Luft (dauernd)   °C -30 bis +80
    
Chemische Widerstandsfähigkeit
sehr gut im Kontakt mit vielen Säuren, Laugen und Lösungsmitteln
    
Brandverhalten
Selbstentzündungstemperatur ASTM °C 350
Fremdentzündungstemperatur ASTM °C 340
    
Eigenschaften, Anwendungen und Verarbeitung

hochmolekular, abriebfest, gute Gleiteigenschaften, insbesondere für Anwendungen in der Fördertechnik sowie im Maschinen- und Anlagenbau.

Wir fertigen bei ca. 20° C nach Toleranzen gemäß DIN2768m. Bitte beachten Sie die jeweilige Längenausdehnung bei einer Einsatztemperatur, abweichend von 20° C!

Schweißen möglich
Kleben, GFK-Beschichten nur nach Vorbehandlung möglich
Lackieren, Bedrucken nur nach Vorbehandlung möglich
Warmformen möglich
Rohmaßplattengröße 1060 x 2060 x 5 mm bis 35 mm
Rohmaßplattengröße 1000 x 2000 x 40 mm bis 100 mm
Sondergrößen durch homogene Verschweißung möglich