1999 - Gründung


Die NIEROLEN Service und Vertriebs GmbH nimmt den Betrieb auf.

 

 

2002 - Umzug


Die NIEROLEN Service und Vetriebs GmbH zieht von Fleck in die aktuelle Produktionshalle nach Lenggries/Anger

 

 

2005 - Neue Compounding-Anlage


Um kurze Lieferzeiten zu verbessern, wird eine neue Compounding-Anlage zur Materialvorbereitung angeschafft.

 

 

2007 - Modernisierung der Halbzeugherstellung


Für die kontinuierliche Verbesserung der Produktqualität, wird die Halbzeugherstellung grundlegend modernisiert.

 

 

2009 - Erweiterung der Endkonfektionierung


Für die schnelle und kundennahe Bearbeitung von Produkten wird ein neues CNC-Bearbeitungszentrum angeschafft.

 

 

2013 - Erweiterung des internen Recyclingprozesses


NIEROLEN recycelt alle anfallenden Produktionsabfälle zu Regeneratware. Um die Qualität des Regenerats zu sichern wurde in eine neue Anlage investiert.