Wandschutzsysteme und Wandschutz

der starke Schutz für Ihre Wände

NIEROLEN Wandschutzsysteme umfassen wahlweise einen Wandschutz aus HDPE (High-Density-Polyethylen), ACROLEN (Acryl-Vinyl) oder Edelstahl sowie passende Kanten-, Eck- und Säulenschutz-Profile. Empfindliche Bauwerke können so bestmöglich vor Beschädigungen durch Flurförderfahrzeuge und andere Gerätschaften geschützt werden. Dabei lassen sich die Wandschutzprofile, Wandschutzplatten und Rammschutz-Pfosten optimal in bereits bestehende Gebäude integrieren. Die Wand-, Eck- und Säulenschutz-Systeme können individuell angefertigt und problemlos nachgerüstet werden.

Wandschutz aus HDPE oder ACROLEN wird aus durchgefärbtem Vollmaterial gefertigt. Ein Abplatzen der Farbe oder von Beschichtungen ist damit ausgeschlossen. Dies hilft die Kosten für eine permanente Instandhaltung zu reduzieren und bietet auch in puncto Hygiene aufgrund der Vermeidung von Hohlräumen eine optimale und sichere Lösung.

Ihr zuverlässiger Partner in vielen Bereichen

Werkstoffe

Plattenware HDPE - Schneiden ACROLEN - Eckschutz ACROLEN - Krankenhaus Patientenzimmer Wandschutz ACROLEN - Einbau im Flur Wandschutz Edelstahl - Robust im Nassbereich

Branchen

Wandschutz ACROLEN - Reinraum
Wandschutz ACROLEN - Flur Lang
Wandschutz HDPE - Öffentliche Gebäude
Wandschutz HDPE - Bäckerei
Säulenschutz HDPE - Für Rundsäulen
Abstützplatten - Für LKWs und Baumaschinen

Weitere Produktbereiche

Pendeltüren

Industrie Pendeltüren aus HDPE

Schiebetüren

Industrie Schiebetüren aus HDPE für den Nassraum

Streifenvorhänge

Hygiene-Streifenvorhänge aus PVC mit hochwertigen Kunststoffhalterungen

Schneidplatten

Säulenschutz

Hackblöcke

Frästeile

Sonderanfertigungen

Abstützplatten

Unser Beitrag zur Nachhaltigkeit

Wir produzieren Kunststoffplatten aus Polyethylen im Sinterverfahren. Polyethylen gehört zur Gruppe der Thermoplaste und ist physiologisch einwandfrei. Nachdem Endprodukte wie z.B. Schneidplatten aus Polyethylen auch in lebensmittelverarbeitenden Branchen und im Gesundheitswesen eingesetzt werden, dürfen hierfür nur lebensmitteltaugliche Materialien mit FDA-Zulassung verwendet werden.

Wir legen sehr hohen Wert auf eine umweltverträgliche Produktion mit geringen Emmissionen, sparsamen Umgang mit Wasser und Vermeidung von Abfällen. NIEROLEN arbeitet bereits seit Jahrzehnten mit eigenen Regenwasserzisternen, die für die Kühlung der Kunststoffpresse genutzt werden. Das Wasser wird über Tiefbrunnen temperiert und wieder dem Prozess zugeführt. Überschüssige Wärme aus der Produktion dient zur Beheizung der Gebäudeflächen. Abschnitte und Späne aus der Produktion werden zu 100% dem Recycling zugeführt und zu Regeneraten z.B. für die Baubranche verarbeitet. So wird der Werkstoff Polyethylen optimal genutzt und sowohl Müll als auch andere Umweltbelastungen vermieden.

Nachhaltigkeit Zertifikat

Schenken auch Sie uns Ihr Vertrauen

Wir halten Sie auf dem Laufenden