Hackblock Polyethylen - hygienisch und rostfrei

HDPE Lebensmittelzulassung
HDPE - Frostsicher bis -30 °C
HDPE - Einfache Reinigung
HDPE - Messerschonend
Edelstahl V2A rostfrei

Zur Auswahl stehen zwei Varianten mit unterschiedlichen Untergestellen. Das dicht geschweißte Untergestell aus Edelstahl verfügt über eine hohe Stabilität und Standfestigkeit. Die Variante aus  massivem Polyethylen überzeugt durch ihr hohes  Eigengewicht und den Saugfüßen, die den Hackblock zusätzlich am Boden fixieren.

Beide Varianten sind mit einem Zwischenboden aus Polyethylen (HDPE) ausgestattet.

Die Hackblockauflage aus Polyethylen ist unempfindlich gegenüber Feuchtigkeit und ist zudem besonders schlag- und schnittfest. Polyethylen ist geruchs- und geschmacksneutral sowie unbedenklich im Kontakt mit Lebensmitteln. Des Weiteren ist die Hackblockauflage leicht auswechselbar und kann, wenn notwendig, abgefräst werden.

Vorteile

  • Hackblockauflage leicht abnehmbar
  • Herausnehmbarer Zwischenboden aus Polyethylen
  • Pflegeleicht und unempfindlich gegen Fette und handelsübliche Reinigungsmittel
  • Lieferbar in verschiedenen Größen

Hackblockauflage

  • massives Vollmaterial aus Polyethylen (HDPE)
  • individuelle Plattengrößen nach Kundenwunsch
  • Kanten einseitig abgerundet
  • Farbe Weiß/natur (Sonderfarben auf Anfrage möglich)
  • Tischplatte auch ohne Untergestell einzeln erhältlich
  • Stärken von 50-100 mm

Hackblock Untergestell aus Polyethylen

  • Das Untergestell ist aus massivem Polyethylen Vollmaterial gefertigt.
  • stabiler Stand durch verstellbare Saugfüße
  • mit Ablage aus Polytehylen
  • Hemmfüßchen unter der Hackblockplatte zur Minimierung der Schwingung
  • hohes Eigengewicht

Hackblock Untergestell aus Edelstahl

  • Das Untergestell ist aus Edelstahl gefertigt und dicht geschweißt.
  • stabiler Stand auf jedem Untergrund durch verstellbare Schraubfüße
  • Schraubfüße zum Ausgleich von Bodenunebenheiten
  • auf Haltelaschen zur Aufnahme der Hackblockauflage wird zur Verbesserung der Hygiene verzichtet
NIEROLEN Ansprechpartner

Haben Sie gerade eine Frage?

Benötigen Sie noch Informationen für eine Ausschreibung oder haben Fragen zu unserem Material?
Wir beraten Sie gerne!
 
+49 (0) 176 57670653 Senden Sie uns Fotos zu Ihrem Einbau-Problem per WhatsApp.
info@nierolen.de Senden Sie uns direkt eine E-Mail zu Ihrem Bedarf.
+49 (0) 8042 91488 0 Wenden Sie sich an unsere Hotline
 
Ihr Florian Siegl
 

Messerbox Polyethylen

NIEROLEN-Messerbox komplett aus Polyethylen (HDPE) weiß/natur gefertigt zur Aufnahme von 6 Messern und 1 Wetzstahl. Die aufklappbare Messerbox kann entweder an das Hackblockuntergestell oder an eine Wand montiert werden. Für Reinigungszwecke können die Einzelteile ohne Werkzeug problemlos auseinandergenommen werden.

Mit der NIEROLEN-Messerbox sind ihre Messer aufgeräumt und immer griffbereit, in ergonomisch günstiger Position, hygienisch und messerschonend untergebracht.

Hackblock - Messerbox Polyethylen

Reinigungshobel

Oberflächliche Einschnitte im Material können problemlos mit dem NIEROLEN-Reinigungshobel per Hand schnell und einfach entfernt werden.

Nach wie langer Nutzungsdauer des Hackblocks Polyethylen sollte ich die Hackblockauflage austauschen?

Die Hackblockauflage kann nach starker Beanspruchung, welche sich in tiefen Kerben oder Einschnitten auf der Oberfläche zeigt, mehrfach abgefräst werden. Sobald die gewünschte Materialstärke unterschritten ist, sollte die Hackblockauflage gegen eine neue ausgetauscht werden.

Steht der Hackblock Polyethylen auch auf unebenem Untergrund?

Der NIEROLEN-Hackblock aus PE-Vollmaterial ist mit höhenverstellbaren Füßen ausgestattet und kann so an Unebenheiten angeglichen werden. Zudem garantieren Saugnäpfe an den Fußenden einen sicheren Stand.

Kann die Hackblock Polyethylen Messerbox auf meine Messersammlung individuell abgestimmt werden?

Bei der NIEROLEN-Messerbox handelt es sich um ein Standardprodukt, das nicht individualisiert werden kann. Die aufklappbare Messerbox kann an eine Wand oder an unseren PE-Hackblock montiert werden und bietet Platz für 6 Messer und 1 Wetzstahl. Für Reinigungszwecke können die Einzelteile ohne Werkzeug problemlos zerlegt werden.

Ist der Hackblock Polyethylen hitze- und kälteresistent?

Polyethylen ist physiologisch einwandfrei, wasserabweisend, geruchsneutral und bei Temperaturen von -30 °C bis +80 °C einsetzbar. Bei der Verarbeitung des Materials ist die thermische Längenausdehnung zu beachten, die bei ca. 1,8 mm je 10°C Temperaturschwankung je Meter liegt. Die werkseitige Verarbeitung erfolgt bei einer Raumtemperatur von ca. 20°C.