Pendeltür

Pendeltüren aus Polyethylen sind besonders widerstandsfähig, im Naßbereich einsetzbar und von beiden Seiten befahrbar. Dabei haben alle Pendeltüren eines gemeinsam, sie bestehen alle aus massivem Polyethylen-Vollmaterial und sind somit physiologisch einwandfrei. Die Materialien der Pendeltüren sind komplett durchgefärbt und rostfrei. Auch große Kälte stellt kein Problem für diese Art von Schwingtüren dar.

Je nach Einsatzbereich und Anforderungen kommen die Pendeltüren in der Ausführung Pendeltür Industrie (massive Rückenleiste für starke Beanspruchung), Pendeltür Spezial (für Personenverkehr), Pendeltür halbtransparent (mit großem Sichtbereich aus Polycarbonat) sowie Pendeltüren mit einem PVC-Türblatt (Vollständiger Sichtbereich) zum Einsatz. Ein Nachrüsten der Pendeltüren in einem bestehenden Gebäude ist ohne Probleme möglich, da alle Türen nach Kundenmaß gefertigt werden.

Das zeichnet Pendeltüren von NIEROLEN aus

  • halterlose, patentierte Fenstertechnik
  • integrierte 90°-Feststellung (NIEROLEN-Federband)
  • physiologisch einwandfrei und homogene Durchfärbung
  • äußerst stoß- und schlagfest, kältefest bis -30° C

Wählen Sie die passende Pendeltür für Ihre Einbausituation.

 

  • leichte Handhabung
  • einfache Montage
  • umfangreiches Zubehör
  • wartungsarm, leicht zu reinigen

 


Diese Tür eignet sich besonders für den rauen Einsatz in Produktionsbetrieben mit Staplerverkehr. Das Türblatt aus Polyethylen mit einer Materialstärke von 15 mm wird bei der Industrieausführung zusätzlich mit einer 40 mm starken Rückenleiste verstärkt. Sowohl die Beschläge als auch die Fenster aus Polycarbonat sind harmonisch in das Türblatt integriert.

Als zusätzlicher Schutz bei Staplerverkehr kann optional ein Rammschutz aus Polyethylen oder ein Abweiser ergänzt werden. Letzterer lenkt Paletten und Flurförderzeuge ab und verhindert so eine Beschädigung der Pendeltürbeschläge. Die Montage des Abweisers erfolgt durch Montage am Boden.


Diese Tür eignet sich für Räumlichkeiten mit Personenverkehr. Sie zeichnet sich durch eine schlanke Bauweise und ein geringes Eigengewicht aus. Die massive, durchgehende Schulterleiste der Industrieausführung wird durch Verstärkungsprofile im Bereich der Bänder ersetzt. Der Typ Spezial bietet eine ansprechende Optik und hohe Funktionalität zu einem attraktiven Preis.


Die halbtransparente Pendeltür vereint die Robustheit einer Schwingtür aus Polyethylen mit dem Vorteil eines großen Sichtbereiches einer PVC-Pendeltür. Der transparente Teil des Türblatts ist aus Polycarbonat. Im Gegensatz zu PVC vergilbt Polycarbonat nicht. Der Sichtbereich bleibt dauerhaft transparent.

 


Die preiswerten PVC-Pendeltüren wurden speziell für die Industrie entwickelt. Sie eignen sich für Bereiche mit starkem Personen- und Gabelstaplerverkehr. PVC-Pendeltüren sind robust und werden überwiegend in fleisch- und lebensmittelverarbeitenden Betrieben, Verbrauchermärkten, Kühlhäusern, Lagerhallen, Gewerbe- und Industriebetrieben eingesetzt.

Neben rostfreien Ausführungen aus Edelstahl stehen auch verzinkte Varianten zur Auswahl.


Auszug aus unserer Referenzliste

In welchen Größen sind Pendeltüren erhältlich?

1-flg. Ausführung  700x1800 mm bis 1500x3000 mm

2-flg. Ausführung  1300x1800 mm bis 3000x3000 mm

Ist das Plastik der Pendeltür nicht schlecht für die Umwelt?

Polyethylen gehört zu den Kunststoffen, die sich komplett recyceln lassen. Produktionsabschnitte und Späne werden wiederaufbereitet und als Regenerate angeboten. Wir legen sehr hohen Wert auf eine umweltverträgliche Produktion mit geringen Emmissionen, sparsamen Umgang mit Wasser und Vermeidung von Abfällen. NIEROLEN arbeitet bereits seit Jahrzehnten mit eigenen Regenwasserzisternen, die für die Kühlung der Kunststoffpresse genutzt werden. Das Wasser wird über Tiefbrunnen temperiert und wieder dem Prozess zugeführt. Überschüssige Wärme aus der Produktion dient zur Beheizung der Gebäudeflächen. Abschnitte und Späne aus der Produktion werden zu 100% dem Recycling zugeführt und zu Regeneraten z.B. für die Baubranche verarbeitet. So wird der Werkstoff Polyethylen optimal genutzt und sowohl Müll als auch andere Umweltbelastungen vermieden.

Ist die Pendeltür günstiger, wenn ich sie selber einbaue?

Wir liefern unsere Produkte grundsätzlich ohne Montageleistungen. Ausführliche Montageanleitungen erleichtern den Einbau vor Ort. Sollte eine Selbstmontage nicht gewünscht sein, kann auf Fachbetriebe vor Ort zugegriffen werden. So lassen sich hohe Anfahrtskosten vermeiden.

Was sind die Vorteile einer Pendeltür gegenüber regulären Türen?

Die NIEROLEN-Pendeltüren wurden für den Einsatz unter rauen Bedingungen in Industriebetrieben entwickelt. Sowohl das Türblatt als auch die Rückleiste bestehen aus homogen durchgefärbtem Vollmaterial (HDPE). Während eine Tür aus Holz oder Metall wenig nachgibt, kann eine Schwingtür aus Polyethylen hohe Anprallkräfte aufnehmen, ohne selbst Schaden zu nehmen.  Die glatte, hygienische Oberfläche von NIEROLEN-Pendeltüren lässt sich leicht reinigen und nimmt keine Feuchtigkeit auf. Aus diesem Grund eignen sich NIEROLEN-Pendeltüren auch sehr gut für Nassraumbereiche.