Polyethylen Plattenware

Zuschnitte und Frästeile werden kundenindividuell nach Zeichnung oder Muster gefertigt. Ein umfangreicher Maschinenpark und die hausinterne Plattenfertigung mit Recycling und Compoundierung gewährleisten dabei volle Flexibilität und kurze Lieferzeiten.

Das Material Polyethylen (HDPE) erfüllt die Brennbarkeitsklasse B2.

Warum Plattenware und Zuschnitte aus dem Material Polyethylen?

  • Äußerst stoß- und schlagfest
  • Gute Formbeständigkeit
  • Pflegeleicht und unempfindlich gegen Fette und Reinigungsmittel
  • Kältefest bis -30° C

Wählen Sie die passende Ausführung.

  • Abmessungen auf kundenspezifische Anforderungen abgestimmt
  • Physiologisch unbedenklich im Lebensmittelbereich
  • Hochwertige Qualität, kurze Lieferzeiten, Sonderanfertigungen
  • HDPE ist vollständig recycelbar

Schneidplatten von NIEROLEN aus dem Werkstoff Polyethylen (HDPE) werden kundenindividuell gefertigt. Es stehen unterschiedliche Farben, Abmessungen und Ausführungsvarianten zur Verfügung. Durch das thermoplastische Material werden die eingesetzten Schneidwerkzeuge geschont. Das Material erfüllt die Vorschriften nach BGA und FDA und kann deshalb bedenkenlos in der Lebensmittelverarbeitung eingesetzt werden.


Die Platten werden in verschiedenen Stärken und Farben im Sinterpressverfahren hergestellt. Nachdem neben der Plattenproduktion auch die Einfärbung der Granulate und die Herstellung der Rezyklate hausintern erfolgt, kann schnell und individuell auf Kundenwünsche eingegangen werden. Zuschnitte oder Kundenanfertigungen mit individuellen Ausfräsungen oder Profilierungen sind möglich.


Für die Herstellung von Abstütz- oder Fahrbahnplatten werden PE-Regenerate verwendet. Diese Rezyklate werden im Unternehmen ausschließlich aus eigenen Plattenabschnitten und Spänen gewonnen. So wird nicht nur eine hohe Qualtität gewährleistet, sondern auch den firmeninternen Zielen einer nachhaltigen Produktion Rechnung getragen.

Neben einer umfangreichen Palette an Standardausführungen fertigen wir auch technische Präzisionsteile nach Ihren Vorgaben.


Auszug aus unserer Referenzliste

NIEROLEN Ansprechpartner

Haben Sie gerade eine Frage?

Benötigen Sie noch Informationen für eine Ausschreibung oder haben Fragen zu unserem Material?
Wir beraten Sie gerne!
 
+49 (0) 176 57670653 Senden Sie uns Fotos zur benötigten Plattenware per WhatsApp.
info@nierolen.de Senden Sie uns direkt eine E-Mail zu Ihrem Bedarf.
+49 (0) 8042 91488 0 Wenden Sie sich an unsere Hotline
 
Ihr Florian Siegl
 

Wohin liefern Sie die Polyethylen Plattenware?

Polyethylenplatten sind in vielen Bereichen und Branchen einsetzbar. Als Pendel- und Schiebetüren werden Sie vor allem in Industriebetrieben und im Lebensmittelhandel (Discounter) verwendet. Wand- und Säulenschutzelemente helfen in öffentlichen Gebäuden wie Schulen, Kliniken, Pharmabetrieben, Flughäfen etc. dabei, hochwertige Bauelemente zu schützen. Reine Plattenware liefern wir an den Handel oder an Verarbeiter.

Sind auch individuelle Formen denkbar bei Polyethylen Plattenware?

Wir fertigen Polyethylen Plattenware nach Ihren Vorgaben, genau nach Maß.

Wie viel kostet die Lieferung von Polyethylen Plattenware?

Die Kosten der Lieferung sind abhängig von den jeweiligen Abmessungen und Gewichten. Im Zuge eines kostenfreien Angebotes werden wir Ihnen diese Kosten benennen. Ab einem Nettoauftragswert von mind. EUR 3.000,00 liefern wir innerhalb Deutschlands kostenfrei.

Wobei wird die Polyethylen Plattenware eingesetzt?

Unsere Polyethylen Plattenware kommt in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz. Unsere Pendel- und Schiebetüren beispielsweise erfreuen sich vor allem in Industriebetrieben und bei Lebensmittelhändler, allen voran Discountern, großer Beliebtheit. Wand- und Säulenschutzelemente werden überall dort verwendet, wo hochwertige Bauelemente geschützt werden sollen. Typische Anwendungsgebiete sind hier öffentliche Gebäude. Regeneratqualitäten kommen auf Spielplätzen, Logistikzentren im Tiefbau oder als Abstützplatten für Kräne zum Einsatz.